Coatema Coating Machinery GmbH

Roseller Str. 4, 41539 Dormagen
Deutschland
Telefon +49 2133 9784-0
Fax +49 2133 9784-170
info@coatema.de

Standort

  •   Halle 6 / B05

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  prepress / print
  • 01.15  Druckmaschinen und Systeme für spezielle Druckanwendungen
  • 01.15.035  Druckmaschinen für gedruckte Elektronik

Druckmaschinen für gedruckte Elektronik

  • 01  prepress / print
  • 01.15  Druckmaschinen und Systeme für spezielle Druckanwendungen
  • 01.15.065  Foliendruckmaschinen

Foliendruckmaschinen

  • 01  prepress / print
  • 01.15  Druckmaschinen und Systeme für spezielle Druckanwendungen
  • 01.15.080  Labordruckmaschinen

Labordruckmaschinen

  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.170  Lackierwerke

Lackierwerke

  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.250  Trockner

Unsere Produkte

Produktkategorie: Labordruckmaschinen

Thin Film Coater

Hochpräzise Stückgutbeschichtung und -bedruckung:
Der Thin Film Coater/Printer kann in einem Durchgang sowohl drucken als auch beschichten.

Der Thin Film Coater/Printer ist eine hochpräzise Laboranlage für Stückgut. Im Thin Film Coater/Printer werden Breitschlitzdüsen für das Beschichten mit Druckprozessen wie Gravur oder Flexodruck kombiniert, d.h. es können komplette Produkte im Display, OLED oder Sensorbereich gefahren werden ohne das Substrat zu bewegen.

Die Auslegung, insbesondere der Verstellungen und Einstellungen der Applikationssysteme, ist durchgehend motorisch, womit eine hohe Präzision und Reproduzierbarkeit der Versuchsparameter gewährleistet wird.

Neben der Möglichkeiten Schichten im Nanometer Bereich zu erstellen ermöglicht die S7 Anlagensteuerung die einfache Hochskalierung auf Produktionsprozesse.

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Trockner

Trockner & Vernetzungssysteme

Erst die optimale Trocknung sorgt für die Qualität der Beschichtung oder des Druckauftrags.

Wachsende Qualitätsansprüche an die Beschichtungen sowie innovative Substrate und Beschichtungsrohstoffe benötigen exakt definierte Temperaturen und Verweilzeiten für die optimale Trocknung und Ausfixierung. Herkömmliche Trocknerbauweisen genügen den Ansprüchen nicht. Deshalb forschte Coatema nach neuen Wegen für eine präzise Temperatur- und Luftführung. Der Trockner muss exakt auf das jeweilige Beschichtungssystem sowie auf das Warenführungssystem (Geschwindigkeit, Zugkraft, Spannung) abstimmbar sein. Dieser Prozess muss konstant reproduzierbar sein.

Ergebnis ist das von Coatema patentierte Luftdüsensystem für die für viele Applikationen wichtigen Lufttrockner. Es sorgt im Coatema Moduldry (siehe Abb. rechts) für eine gleichmäßige und kontrollierte Luftströmung und Temperaturführung über die gesamte Warenbreite und Sektionslänge an allen Stellen des modular ausführbaren Trocknungskanals. MODULDRY wird auch in EEx-Ausführung gebaut. Der Coatema Moduldry kann mit Thermalöl, elektrisch oder mit Gas beheizt werden.

Als Unternehmen der ATH-Gruppe ist Coatema jetzt auch in der Lage, die besonderen Schwebetrockner der Firma Drytec zu integrieren und auch für die unterschiedlichsten Anwendungen mit Drytec für die Kunden zu optimieren.

Auch die Vernetzung von z. B. Klebesystemen mithilfe von UV-LED ist im Lieferspektrum der Coatema enthalten. Inerte UV-Systeme mit bis zu 2 800 mm Arbeitsbreite runden dieses Angebot ab.

Alle Systeme sind selbstverständlich auch im Technikum vorhanden und können für die unterschiedlichsten Produktentwicklungen genutzt werden.

Wir bieten folgende Trockner an:
  • Heißluft, elektrisch, thermalöl- oder gasbeheizt
  • Infrarot
  • UV-Systeme
  • NIR-Systeme
  • Schwebetrockner
  • Mehr-Zonen-Trockner
  • Photonische Trocknungssysteme

Mehr Weniger

Produktkategorie: Labordruckmaschinen

Smartcoater

Die modulare und flexible Laborplattform für Drucken, Beschichten und Laminieren:
Schnelle Anpassung unterschiedlicher Auftragssysteme.

Der Smartcoater ist eine einzigartige Laboranlagenproduktlinie, die sehr kompakt sehr komplexe Prozesse abbilden kann. Aber auch für Neueinsteiger im Bereich Beschichten, Drucken und Laminieren ist der Smartcoater gut geeignet.
Die Arbeitsbreite ist bis 300 mm, und durch die standardisierten Baugruppen und das modulare Layout können auch kundenspezifische Sonderlösungen schnell und kosteneffizient umgesetzt werden.

Der große Vorteil ist, dass aufwendige Produkte mit einem minimalen Einsatz von Substraten und Chemikalien produziert werden können.
Das heißt auch, dass die Rüstzeiten entsprechend kurz und optimiert sind.
Modulare Auftragssysteme mit über 30 verschiedenen Beschichtungs- und Drucktechnologien bis hin zum Inkjet können per Plug-and-play ausgetauscht werden, und eine Vielzahl von 1 000-mm-Trocknersystemen kann eingesetzt werden. Von elektrisch beheizbarem Trockner, NIR oder Infrarot bis hin zu UV-vernetzten Systemen kann der Smartcoater mit den Systemen Ihrer Wahl ausgestattet werden.

Trocken- und Nasslaminierung kann eingesetzt werden und natürlich können Corona-Vorbehandlung, Warenbahnreinigung und Systeme zur Warenbahnsteuerung eingesetzt werden.
Eine präzise Zugspannungsregelung im einstelligen Newtonbereich über Messwalzen und präzise Hochfahrrampen ermöglichen auch den Einsatz sehr dünner oder zugempfindlicher Materialien.
Über eine Vielzahl von Optionen und Ausstattungsmöglichkeiten kann unser Kunde seine optimale Anlagenkonfiguration auswählen.
Als eine Standardeinsteigerversion kann der Smartcoater mit dem 5-in-1-Auftragssystem ausgestattet werden.
Natürlich kann der Smartcoater, wie alle Coatema-Laborsysteme oder -Pilotanlagen, im Coatema-Technikum in Dormagen getestet werden.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

COATEMA Coating Machinery GmbH
Der innovative Maschinenbauer aus Deutschland bietet seit mehr als 40 Jahren flexible und effiziente One-Stop-Shop-Lösungen für Beschichtung, Druck und Laminierung. Unsere Geschäftsstrategie und unser Wertversprechen konzentrieren sich auf Innovationen für wachsende Märkte mit neuen Anforderungen an Beschichtungstechnologien wie gedruckte Elektronik, nachhaltige Verpackungen, Membranen, erneuerbare Energien und Medizin. Unser Produktportfolio deckt das gesamte Spektrum von einfachen Table-Top Lösungen bis hin zu voll umfänglichen Produktionslinien ab. In unserem 1200 m² großen Forschungs- und Entwicklungszentrum können unsere Kunden Grundlagenforschung, Prozessentwicklung und Produktion von Pilot- und kleinen Produktionsmengen auf 13 verschiedenen Maschinenplattformen mit über 20 Anwendungssystemen durchführen.

Mehr Weniger