SCHUKO H. Schulte-Südhoff GmbH

Gewerbepark 2, 49196 Bad Laer
Deutschland

Standort

  •   Halle 13 / B11

Ansprechpartner

Jörg Erichlandwehr

Vertriebsleiter

Telefon
05424-806-0

E-Mail
info@schuko.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.075  Entstaubungsanlagen für Druckmaschinen

Entstaubungsanlagen für Druckmaschinen

  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.210  Randstreifenabsauganlagen

Randstreifenabsauganlagen

  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.045  Abluftreinigungstechnik

Abluftreinigungstechnik

  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.050  Absauganlagen für feste, flüssige und gasförmige Stoffe

Absauganlagen für feste, flüssige und gasförmige Stoffe

  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.065  Staubabsauganlagen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Absauganlagen für feste, flüssige und gasförmige Stoffe

Fahrbare Absauggeräte Profi-S & Duplo


Die fahrbare Späneabsaugung für Ihre Werkstatt

  • kostengünstiges Rohluft-Absauggerät im Überdruck
  • mobil auf Rädern überall einsatzbereit
  • gehörschonend durch schallgedämmtes Gehäuse
  • einfache Entsorgung durch Austragung in Spänefangsack
  • umfangreiches Zubehör erhältlich

Fahrbare Absauganlagen Profi-S und Duplo sind vielseitig einsetzbar und haben sich für die schnelle Späneabsaugung bestens bewährt. Sie sorgen auch dort für Sauberkeit am Arbeitsplatz, wo eine fest eingebaute Absauganlage zu aufwändig oder aus Platzgründen nicht installiert werden kann. Ein Profi-S und Duplo Absauggerät kann entweder fahrbar mit verschiedenen Aufsätzen als eine Art „Staubsauger“ eingesetzt oder aber fest an eine Maschine angeschlossen werden (Anschlussstutzen von 140, 160 oder 180 mm).

Die Absaugung wird manuell per Knopfdruck gestartet. Diese Geräte arbeiten im Überdruck (Rohluftabsaugung), was sie aus sicherheitstechnischen Gründen nicht zur Absaugung von hochexplosiven Stäuben erlaubt, wie z.B. Holz, Aluminium, Asbest, oder Stäuben der Staubklassen St1, St2 und St3. Werden gesundheitsgefährdende, Lungengängige Stoffe, Gase und Gerüche eingesaugt, so ist der Rückluftbetrieb nicht zulässig. Ein Abluftbetrieb nach außen ist einzurichten.

Für Holzstäube ist der Einsatz eines geprüften Mobilentstaubers vorgeschrieben.
Das abgesaugte Späne-Luft-Gemisch wird durch den oben aufgesetzten Filtersack aus einem antistatischen Spezialfiltertuch (Staubklasse "M") gereinigt. Zur staubfreien Entsorgung fallen die abgeschiedenen Partikel in einen sich darunter befindenden stabilen Kunststoff-Spänefangsack, der sich einfach auswechseln lässt.

Eine Regenerationsmechanik ist für diese Geräte nicht vorgesehen. Es genügt, sie je nach Gebrauchsintensität und Spänevolumen manuell, mit leichtem Klopfen auf das Filtertuch, zu reinigen (bei Anlagenstillstand!)

Beispielhafte Einsatzbereiche:

  • Direkte Späneabsaugung für das Bohren, Stanzen und Hobeln, z.B. bei der Metallbearbeitung.
  • Auch für Kunststoffe an Profilfräsen, Kappsägen oder Gehrungssägen geeignet.
  • Bei der Papierverarbeitung sorgen sie in der Stanzerei, bei der Etikettenfertigung und durch das Absaugen von Randstreifen und Papierresten für ein sauberes Arbeitsumfeld.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Staubabsauganlagen

Stationäre Entstauber Vacomat


Zentrale Absauganlage für die Innen- und Außenaufstellung

  • platzsparende Kompaktbauweise zur Innen- oder Außenaufstellung
  • geprüftes Filtermaterial für eine gesunde Rückluft (Reststaubgehalt < 0,1 mg/m³)
  • hohe Qualität durch Bauweise nach EN 16770 oder nach EN 12779
  • hohe Sicherheit durch druckstossfestes Gehäuse bis 200 mbar (gem. Staubexplosionsklasse St1)
  • Baukastenprinzip zur individuellen Komponentenzusammenstellung
Stationäre Entstauber vom Typ Vacomat N-1000 und N-1800 schließen die Lücke zwischen mobilen Großentstaubern und industriellen Filteranlagen. Die technische Vielfältigkeit ist sowohl für kleine bis mittlere Betriebe, als auch für die Großindustrie, z.B. als Ergänzung der zentralen Absauganlage, interessant.

Der Vacomat vereint die Vorteile großer Industriefilteranlagen in einem kompakten, flexiblen und höchst effizienten Zentralentstauber.Das wesentliche Unterscheidungsmerkmal zu ähnlichen Geräten liegt in der Ausführung:

1. Unser stationärer Vacomat kann bei einem Volumenstrom von max. 8.000 m³/h eingesetzt werden. Mit einer automatischen Pulver-Löscheinrichtung ausgestattet (nach EN 16770), ist der Entstauber sowohl für die Aufstellung im Innenbereich, als auch im Außenbereich zugelassen.

2. Mit einer trockenen Löschleitung sowie Druckentlastungsflächen (nach EN 12779) wird der Entstauber zu einer kleinen Filteranlage für Luftmengen von bis zu 8.000 m³/h. Als Filteranlage darf der Vacomat nur im Außenbereich aufgestellt werden.
Dank eines intelligenten Baukastensystems bieten sich standardmäßig vielfältige Variationsmöglichkeiten, die sonst nur im teuren Sonderbau gefertigt werden:

  • Anpassung der Ventilatorleistung an den benötigten Absaugbedarf, u.a. durch ein Doppelventilatorenkonzept
  • Auslegung als Unterdruck- oder Überdruckanlage (nur als Filter)
  • individuelle Zusammenstellung der Späneaustragung und des Entsorgungssystems
  • bedarfsabhängige Anbringung des Absaugstutzens
  • Festlegung des idealen Aufstellortes im Innen- oder Außenbereich sowie Ausstattung nach zugehörigen Sicherheitsvorschriften für die Innen- oder Außenaufstellung
  • energiesparender Rückluftbetrieb auch bei Außenaufstellung möglich

Mehr Weniger

Produktkategorie: Absauganlagen für feste, flüssige und gasförmige Stoffe

Mobile Farbnebelabsaugung MiniMax


Kompakt und preiswert Farbnebel absaugen

  • kleines und preiswertes Absauggerät für kleinere Lackier- oder Beizaufgaben
  • fahrbar auf Rollen flexibel an jedem Ort einsetzbar
  • energiesparender Betrieb
  • hoher Abscheidegrad durch zweistufige Filterung
  • stabile, selbsttragende Konstruktion auf solidem, kippsicherem Fahrwerk
Das mobile Farbnebelabsauggerät MiniMax ist eine äußerst kompakte und preiswerte Lösung für gelegentliche Lackierarbeiten, das Beizen oder Abdunsten.
Auftreffende Farbnebel werden auf der gesamten Filterfläche zuverlässig erfasst. Den hohen Abscheidegrad erreicht das Absauggerät mit einer zweistufigen Filterung inkl. Feinstaubfiltermatte.

Die stabile Konstruktion ist selbsttragend und steht kippsicher auf einem soliden Fahrwerk. Mit zusätzlichen Luftleitblechen kann der Absaugstrom noch effizienter geführt werden.

Die nötige Abluftleitung, die ins Freie führt, kann ortsfest als Geräteanschluss verlegt werden, oder sie bleibt flexibel am Gerät und wird von Fall zu Fall ins Freie geleitet. Auf eine ausreichende Frischluftzufuhr ist zu achten!
Der energiesparend angetriebene Abluftventilator ist mit einem hochwertigen Radiallaufrad aus eigener Herstellung ausgestattet. Der Antriebsmotor (ex-geschützt) und die Lagerung liegen außerhalb des Abluftstromes und sind so vor großen Verschmutzungen geschützt.

Der MiniMax entspricht den gesetzlichen Vorschriften, den Auflagen der Gewerbeaufsichtsämtern und Berufsgenossenschaften. Mit einem mitgelieferten 7,0 m langen Zuleitungskabel kann das Gerät gefahrlos außerhalb von explosionsgefährdenden Bereichen an jede Euro-Steckdose nach CEE-Norm angeschlossen werden.

Dank dieser Lösung gibt es keinen Grund mehr aus Kosten- oder Platzgründen auf eine Farbnebelabsaugung zu verzichten. Zudem deckt das Gerät alle Vorteile einer stationären Farbnebelabsaugung ab, ohne dabei ortsgebunden zu sein.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Schuko sieht "Luft nach oben"

Noch nie waren Luftqualität und -reinhaltung so im öffentlichen Bewusstsein wie heute. Dabei richtet sich der Blick nicht nur auf die Feinstaubbelastung in den Städten, sondern auch auf die Luftqualität in Gebäuden, wie Schulen und Behörden, aber auch in der Produktion. Ein Thema für das sich die Schuko-Gruppe schon seit vielen Jahren engagiert.

In den letzten 50 Jahren haben wir uns zu einem der Premiumhersteller für Absaug- und Filteranlagen für das Handwerk und die Industrie entwickelt. Mit einer richtigen Absaugung Ihrer Staub- und Späneabfälle sorgen Sie für mehr Betriebssicherheit durch gesunde Luftverhältnisse am Arbeitsplatz, erhöhen die Maschinenverfügbarkeit und steigern gleichzeitig die Produktivität.

Mehr Weniger